Schlagwort-Archive: Stefan Guse

Boxen beim MDR mit SES in Magdeburg

Hallo liebe Sport- und Boxfans,

nach diesen wunderbaren MDR-Boxabend möchte ich gleich einmal in die Analyse gehen:

Einschaltquoute: 180.000 Zuschauser (laut MDR-Videotext)

Die Parrungen:

Böse (32.Welt l. BoxRec) besiegt Nr. 73 der Welt laut BoxRec ; Schwarz (142.Welt l. BoxRec) besiegt Nr. 417 der Welt laut BoxRec; Ronert (89.Welt l.BoxRec) verliert gegen Nr. 71. der Welt laut BoxRec; Lamm (306.Welt l.BoxRec) besiegt Nr. 1.036 der Welt laut BoxRec

Alle Achtung!

Nur am Rande: Böse mit Maske zu vergleichen Hr. Steinforth – passt überhaupt nicht! Schwarz mit Ali ist einfach lächerlich! Schwarz soll mal Gegner boxen die in der Weltrangliste vor Ihn stehen! Ich würde gegen Schwarz auch Boxen nach nur 300 Tage und garantiert er übersteht nicht die 3.Runde! Und Sieger Lamm zu Feier ist noch lustiger: Er boxt gegen die Nr. 1036 der Welt. Danke SES und MDR für den schönen Boxabend. Gestrafft seit Ihr hoffentlich bei den Einschaltquoten und bitte macht was für den Boxsport – Gegner kaufen zum Verlieren, dann verliert Ihr weiter nur Zuschauer. Hintergrund: Die Sendung beim MDR vor dem Boxen hatte noch mind. doppelt soviele Zuschauer (laut MDR-Videotext).

Vielleicht beginnt nun endlich mal bei der Führung vom MDR das umdenken. Mit aller Macht an was festhalten – geht um sich selbst zu feiern oder sich was schön zu rechnen?

Hier mal 2 Links:

Beitrag MDR zum Boxen

Artikel in der Fachpresse

Welt-, Europa- und Deutschland-Rangliste (Februar 2015)

Rangliste

 

Hätte ich am letzten Wochenende gegen Oliver McCall geboxt und gewonnen, hätte ich in der aktuellen Rangliste folgende Platzierungen eingenommen:

in der Welt: unter den besten 120

in Europa: unter den besten 50

in Deutschland: unter den besten 10

Somit hätte ich eine Platzierung vor den Deutschen Meister (Hr. Wallisch) sowie den Internationalen Deutschen Meister (Hr. Kretschmann) eingenommen. In diesen Fall wäre ich berechtigt ein Titelkampf nach BDB (Bund Deutscher Berufsboxer) anzunehmen. Verhindern kann dies nur, dass der geplante Kampf gegen Oliver McCall nur über 6 Runden geht und mir vor ein Titelkampf (beim BDB immer 10 Runden) ein 8 Runden Kampf fehlt. Also liebe Fans, nach dem Kampf gegen McCall ein bisschen Geduld – spätestens im 2016 ist ein Titel Pflicht für mich und mein Team nach erfolgreichen Comeback!

Es grüßt Euch Euer Mönch

FitnessCenter der anderen Art

MedFit Eisleben

MedFit Eisleben
Poststraße 1
06295 Lutherstadt Eisleben