Schlagwort-Archive: Markus Beyer

MDR & SES – Einschaltquote bricht endgültig ein mit Schwarz und Stieglitz

Aktuelle Übersicht ab 2014 der Kämpfe:

  • 01.Platz – 9,16 Mio. – RTL – Klitschko (11/2014)
  • 02.Platz – 8,91 Mio. – RTL – Klitschko (11/2015)
  • 03.Platz – 8,21 Mio. – RTL – Klitschko (04/2014)
  • 04.Platz – 4,38 Mio. – RTL – Huck (02/2016)
  • 05.Platz – 4,20 Mio. – Sat1 – Abraham/Stieglitz (03/2014)
  • 06.Platz – 4,09 Mio. – Sat1 – Abraham (02/2015)
  • 07.Platz – 3,90 Mio. – ARD – Huck (01/2014)
  • 08.Platz – 3,61 Mio. – Sat1 – Abraham/Stieglitz (07/2015)
  • 09.Platz – 3,58 Mio. – Sat1 – Sturm (05/2014)
  • 10.Platz – 3,48 Mio. – Sat1 – Abraham (11/2015)
  • 11.Platz – 3,40 Mio. – ARD – Abraham (09/2014)
  • 12.Platz – 3,26 Mio. – ARD – Abraham (05/2014)
  • 13.Platz – 2,98 Mio. – Sat1 – Sturm/Stieglitz (11/2014)
  • 14.Platz – 2,97 Mio. – ARD – Huck (08/2014)
  • 15.Platz – 2,82 Mio. – Sat1 – Sturm (02/2016)
  • 16.Platz – 2,78 Mio. – ARD – Hernandez (08/2014)
  • 17.Platz – 2,74 Mio. – Sat1 – Sturm (05/2015)
  • 18.Platz – 2,71 Mio. – ARD – Brähmer (12/2014)
  • 19.Platz – 2,69 Mio. – Sat1 – Brähmer (03/2015)
  • 20.Platz – 2,67 Mio. – RTL – Klitschko (04/2015) Wdh.
  • 21.Platz – 2,57 Mio. – Sat1 – Feigenbutz (01/2016)
  • 22.Platz – 2,30 Mio. – ARD – Brähmer (06/2014)
  • 23.Platz – 2,20 Mio. – Sat1 – Feigenbutz (10/2015)
  • 24.Platz – 2,10 Mio. – Sat1 – Feigenbutz (07/2015)
  • 25.Platz – 2,06 Mio. – Sat1 – Chagaev/Pianeta (07/2015)
  • 26.Platz – 2,04 Mio. – Sat1 – Brähmer (09/2015)
  • 27.Platz – 1,42 Mio. – RTL – Klitschko (04/2015) Live
  • 28.Platz – 1,35 Mio. – Sat1 – Culcay (12/2015)
  • 29.Platz – 1,28 Mio. – Sat1 – Wallisch (01/2016)
  • 30.Platz – 0,70 Mio. – Sat1 – Gevor (01/2016)
  • 31.Platz – 0,61 Mio. – MDR – Rill (12/2015)
  • 32.Platz – 0,56 Mio. – MDR – Schwarz (11/2015)
  • 33.Platz – 0,46 Mio. – MDR – Bösel (02/2015)
  • 34.Platz – 0,42 Mio. – MDR – Bösel (09/2015)
  • 35.Platz – 0,40 Mio. – MDR – Schwarz (03/2016)
  • 36.Platz – 0,40 Mio. – MDR – Bösel (03/2015)
  • 37.Platz – 0,38 Mio. – MDR – Bösel (01/2016)

Quelle: Media Control

Pressefreiheit bei Sturm & Co. – Scherbenhaufen Profiboxen? Wer sagt was wann und wie – ist das die Meinung der Sportler und Fans?

Mit erschrecken habe ich diesen sehr gut geschriebenen Artikel gelesen. Dazu das Verhalten der Leute um den BDB Präsident! Einfach schrecklich! Leider aber nicht zu ändern. Selbst Axel Schulz wurde bei Sat1, bestimmt – meine Vermutung – auf betreiben von Sturm, als Kommentator eine gewisse Zeit ersetzt! Eine Meinung von Axel Schulz in einer nicht sehr Sturm freundlichen Äußerung – Glückwunsch Sat1! Selbst eine Pressemitteilung und ähnliches mit den Zeichen von Sat1 zu verfassen, würde bei einen anderen Sender sofort das Ende der Beziehung bzw. Zusammenarbeit nach sich ziehen. Aber nicht bei Sat1 und seinen Sportchef. Solange die Leute schauen bei Sat1 kann und muß sich auch nicht „Deutschland Boxsender Nr.1“ ändern! Glückwunsch! Wie in vielen Artikeln hier auf meiner Seite schon beschrieben, ist das Geflecht von Veranstalter, Manager und TV-Sender sowie leider auch der schreibenden Zunft leider so dicht, dass Menschen mit anderer Meinung klein gehalten werden! Aber es gibt immer noch Fans, die erlebe ich auch jeden Tag, die am Ende bei anderer Meinung einfach Überreagieren und sofort auf Angriff stellen. Selbst sogenannte Boxexperten nehme ich da nicht mehr raus! Schrecklich die Endwicklung im Boxsport! Nur 2 Wege gibt es oder was meint Ihr? – der Boxsport insbesondere das Profiboxen braucht ein Ende im Scherbenhaufen oder alle wachen auf und gehen, ja, neue Wege! Solange aber Sender und Print-Medien hier indirekt oder direkt Geld verdienen geht nur der Weg in den Scherbenhaufen – oder? Selbst Manager und Veranstalter sowie Vermarkter benutzen hier auf Facebook Profile bekannter Sportler und geben einiges frei welches, so meine Meinung nie vom Sportler selber gekommen wäre! Sorry! Wielange funktioniert diese Glashaus noch und wann werfen Sie die ersten Steine. Gerne werfen, aber dann bitte in einer öffentlichen Veranstaltung mit Presse und Zuschauer sowie ohne vorab genehmigter Fragen für die Presse. Zeigt Euer Gesicht und antwortet frei auf Fragen und Aussagen! Ich bin bereit und Ihr? Vielleicht findet sich ein Sender wie Sat1 und macht mal vor einer oder nach einen Event eine solche Live-Gesprächsrunde! Was sagt Ihr, liebe Boxfans? Ich habe eine Meinung und werde diese immer weiter und wieder vertreten! In Ruhe und Sachlich ohne persönliche Angriffe sondern mit Argumenten!

Felix Sturm und die Pressefreiheit

Boxen auf dem „Rummel“ – die Hintergründe! // Teper vs. Helenius – Boxknaller im Schwergewicht!

Boxen heute beim MDR

Laut der vorliegenden Pressemitteilungen und der aktuellen Weltrangliste (BoxRec) vom 11.09.2015 um 11 Uhr können wir die Kämpfe beurteilen:

  • D. Bösel (Halbschwer/32.Weltrangliste) gegen M.J. Gomez (Super-Mittel/137.Weltrangliste) – Bösel boxt gegen einen Boxer der sonst eine Gewichtsklasse unter Ihn boxt!
  • F. Lamm (Super-Leicht/443.Weltrangliste) gegen P. Schuster (Super-Leicht/711.Weltrangliste)
  • T. Schwarz (Schwer/68.Weltrangliste) gegen G. Tahiri (Cruiser/256.Weltrangliste) – Schwarz boxt einen Boxer der sonst eine Gewichtsklasse unter Ihn boxt! Ein KO wie er laut in der Bild verkündet wäre auch zu erwarten, denn von Papier her hat ein Schwergewichtler eine höhere Schlagkraft als ein Cruisergewichtler!
  • M. Stahl (Halbschwer/105.Weltrangliste) gegen G. Ajetovic (Super-Mittel/97.Weltrangliste) – Stahl boxt einen Boxer der sonst eine Gewichtsklasse unter Ihn boxt!
  • T. Pahlmann (Cruiser/165.Weltrangliste) gegen A. Sigaric (Halbschwer/197.Weltrangliste) – Pahlmann boxt einen Boxer der sonst eine Gewichtsklasse unter Ihn boxt!
  • A. Deines (Cruiser/159.Weltrangliste) gegen D. Keklik (Crusier/349.Weltrangliste) – laut letzter Info fällt dieser Kampf wegen Erkrankung von Deines, laut Medien aus!

Schwarz spricht große Töne gegen Cruisergewichtler

Meldungen zum Event bei Box-Sport

 

 

Teper gegen Helenius – Boxknaller im Schwergewicht

MDR & SES – 19.09.2015 – „große“ Kämpfe? in Leipzig

Liebe Boxfans,

das was seit langen bereits bei Sat1 für Unmut gesorgt hat geht mit voller Freude bei MDR & SES leider am nächsten Sonnabend weiter! Laut der vorliegenden Pressemitteilungen und der aktuellen Weltrangliste (BoxRec) vom 11.09.2015 um 11 Uhr kann ich nun die Kämpfe beurteilen:

  • D. Bösel (Halbschwer/32.Weltrangliste) gegen M.J. Gomez (Super-Mittel/137.Weltrangliste)
  • F. Lamm (Super-Leicht/443.Weltrangliste) gegen P. Schuster (Super-Leicht/711.Weltrangliste)
  • T. Schwarz (Schwer/68.Weltrangliste) gegen G. Tahiri (Cruiser/256.Weltrangliste)
  • M. Stahl (Halbschwer/105.Weltrangliste) gegen G. Ajetovic (Super-Mittel/97.Weltrangliste)
  • T. Pahlmann (Cruiser/165.Weltrangliste) gegen A. Sigaric (Halbschwer/197.Weltrangliste)
  • A. Deines (Cruiser/159.Weltrangliste) gegen D. Keklik (Crusier/349.Weltrangliste)

Nun könnt Ihr Euch ein Bild machen von den Kämpfen und Ihren Wert bei Sieg für den SES-Boxer! SES-Boxer sind bei der Ansetzung immer zur erst benannt. Wichtig nur, Markus Beyer (nach erfolgreicher Zusammenarbeit bei ARD und Sat1 nun beim MDR) kann als Fachmann und Co-Moderator bestimmt den Ansetzungen wieder positive Akzente geben und wichtige positive Entwicklungen erkennen. Er ist der Fachmann und nur deshalb ist er nach Ablösung durch Maske bei der ARD und Schulz bei Sat1 hier beim MDR! Viel wichtiger stellt sich für mich die Frage, mit welchen Recht Hr. Steinforth vom SES-Stall Magdeburg diese, seine, Boxer das Team Deutschland nennen kann und darf. Zur Zeit haben wir in einigen Gewichtsklassen einfach bessere Boxer im Nachwuchsbereich als die hier beim MDR. Aber was auch immer kommt, es ist meine Meinung und meine Gedanken und die Angst das durch solche Ansetzungen und die dabei vorhandenen Medien wie MDR das Profiboxen in Deutschland weiter Richtung Keller wandert.

35 Jahre – Sauerland-Veranstaltungen in Deutschland

Der Platzhirsch im deutschen Profi-Box-Geschäft

Herzlichen Glückwunsch Hr. Sauerland sowie allen Mitarbeitern im Haus von Wilfried Sauerland! Weiterhin viel Erfolg und Gesundheit! Sie haben meine Anerkennung und Hochachtung. Nur im Schwergewicht liegen Sie zur Zeit in Schieflage und haben es versäumt frühzeitig mit mir persönlich über mein Projekt zu sprechen!

Welt-;Europa- und Deutschland-Rangliste März 2015

Rangliste März 2015

Planung – möglicher Gegner nach erfolgreichen Comeback! Teil 2

Herbie Hide (England) – besiegte bereits die in Deutschland wohl bekannten Boxer: Rüdiger May und Willi Fischer. Niederlagen kassierte er unter anderen gegen Riddick Bowe und Vitali Klitschko! Hier mal eine Auflistung seiner Titel:

  1. ) 2007 / 2008 – Cruisergewicht – WBC-International-Champion
  2. ) 1997 / 1998 / 1999 – Schwergewicht – WBO-Weltmeister
  3. ) 1994 / 1995 – Schwergewicht – WBO-Weltmeister
  4. ) 1992 / 1993 – Schwergewicht – WBC-International-Champion
  5. ) 1993 – Schwergewicht – Britischer Meister

Zitat

Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm. (Jupp Müller)

Unsere Anteilnahme!

Ein Airbus A320 der Fluggesellschaft Germanwings ist in Frankreich abgestürzt.  Den Angehörigen aller Verunglückten gehört in diesen Minuten meine Anteilnahme, mein Mitgefühl und alle meine Gedanken. Es fehlen mir die Worte in diesen Augenblick und ich bitte um Verständnis. Ich fordere alle Sport- und Boxfans auf in diesen Sinne Ihr Beileid zum Ausdruck zu bringen!

Einschaltquoten Boxen 2014 / 2015

Hier die aktuellen Einschaltquoten zwecks Boxen im TV! Der Abwärtstrend nimmt seinen Lauf. Brähmer hat im Vergleich zu Dezember 2014 zwar nur 20.000 Zuschauer verloren, aber dafür den schlechsten Wert für Sat1 im Zeitraum seit 01.01.2014 bis heute eingefahren! Sat1 verliert nochmals 290.000 Zuschauer zu den bis dahin schlechsten Wert 2014 im Kampf: Sturm gegen Stieglitz! Herzlichen Glückwunsch Hr. Rösner!

Zahlen 2015:
21.02.15 – Sat1 – Abraham / ab 3 Jahre: 4,09 Mio.
21.03.15 – Sat1 – Brähmer / ab 3 Jahre: 2,69 Mio.

07.03.15 – MDR – Bösel / ab 3 Jahre: 0,180 Mio.
06.03.15 – Eurosport – n.n. / ab 3 Jahre: 0,120 Mio.
(Quelle: DWDL.de, MDR-Videotext, Media-Controll)

Zahlen 2014:
9,16 Mio. – 01.Platz : RTL – Klitschko (November 2014)
8,21 Mio. – 02.Platz : RTL – Klitschko (April 2014)
4,20 Mio. – 03.Platz : Sat1 – Stieglitz/Abraham (März 2014)
3,90 Mio. – 04.Platz : ARD – Huck (Januar 2014)
3,58 Mio. – 05.Platz : Sat1 – Sturm (Mai 2014)
3,40 Mio. – 06.Platz : ARD – Abraham (September 2014)
3,26 Mio. – 07.Platz : ARD – Abraham (Mai 2014)
2,98 Mio. – 08.Platz : Sat1 – Sturm/Stieglitz (November 2014)
2,97 Mio. – 09.Platz : ARD – Huck (August 2014)
2,78 Mio. – 10.Platz : ARD – Hernandez (August 2014)
2,71 Mio. – 11.Platz : ARD – Brähmer (Dezember 2014)
2,30 Mio. – 12.Platz : ARD – Brähmer (Juni 2014)
(Quelle: DWDL.de)

Und nur am Rande: Laut MDR-Videotext war die Halle in Rostock auch nur mit 4.800 Zuschauern gefüllt. Somit war die Halle nicht ausverkauft!