Schlagwort-Archive: Lennox Lewis

Box-Ikone Lennox Lewis: „Vitali ist der bessere Klitschko“ – Ist Fury nun der Champ?

Ein sehr interessanter Beitrag von Lennox Lewis. Bitte lese diesen Artikel. Das Gespräch wurde beireits im Jahr 2012 geführt, gewinnt aber durch den Kampf am letzten Wocheende besondere Bedeutung!

Das Gespräch

Box-Sensation oder Katastrophe? Klitschko verliert alle WM-Titel! / Huck bei RTL unter Vertrag – nun ist die Katastrophe perfekt!

Der Schock sitzt tief und nicht nur in Düsseldorf. Über 8 Mio. TV-Zuschauer sehen ein Kampf mit einen nach meiner Meinung schlecht eingestellten Klitschko – er hat einfach viel zu wenig gemacht! Gratuliere Tyson Fury. Klitschko ist komplett überfordert und verliert nach 11 Jahren wieder einen Kampf. Nicht einen sondern ein WM-Kampf gegen Fury! Nach den letzten Kampf von Klitschko war mit einer solchen Leistung leider zu rechnen! Der Champ verliert alle seine Titel und der unruhige Brite erschüttert mit einen mutigen Auftritt die Boxwelt bis Klitschko in einen Gespräch gegenüber RTL eindeutig sagt – ich zittiere „Es ist ein Rückkampf vereinbart!“ ! So ist der Boxsport. Ein Vertrag nicht über einen Kampf sondern gleich für den Notfall über einen weiteren Kampf. Was mich interessieren würde, was wäre mit einen Rückkampf wenn Fury verloren hätte? Ist das Überhaupt eigentlich mit den Regeln vereinbar? Kommt also Fury gegen Klitschko bereits im Sommer 2016? Experten wie Huck usw. suchen nach dem Kampf um eine Erklärung. Das ist genauso Sinnlos wie die Meldung nun das Huck zur RTL-Familie gehört und somit auf RTL boxt! Glückwunsch RTL, aber bis heute Nacht dachte ich Sie verkaufen den Zuschauer ein Event!

Charr verliert durch schweren KO / Charr – komm ich zeige es Dir!

Hier ein Bericht und der Kampf als Video

Nun ist es endlich auch für Charr soweit! Nach der Niederlage von Huck ist der Abwärtstrend im deutschen Profiboxen nicht aufgehalten sondern wir gehen weiter in Richtung Katastrophe. Das Licht am Ende des Tunnels kann man bereits sehen und laufen wir im deutschen Boxsport in verkehrter Richtung durch den Tunnel. Charr muß sich wieder hinten anstellen und sollte Angriffe auf Klitschko, wie in der Vergangenheit!, nach den 2. schweren KO binnen eines Jahres lieber lassen. Charr besitzt zwar Maße  und Kraft aber kann dies leider nicht umsetzen. Umsetzen heißt, es fehlt an einer Beinarbeit sowie der Beweglichkeit im Oberkörper. Schwerwiegend dazu kommt das Charr eine, für mich!, weniger gute Grundausbildung genossen hat, wenn Überhaupt vorhanden. Die Niederlage nun gegen einen eigentlichen Cruisergewichtler zeigt alle fehlenden Grundlagen die ein Boxer im Schwergewicht mitbringen muß. Also nach allen, was ich bis heute von Charr gesehen habe, würde ich sofort nach den 300 Tagen gegen Charr boxen. Ein Boxer der nur aus einer geschlossenen Doppeldeckung versucht mit seiner Kraft und einen Schlag seinen Gegner zu besiegen ist einfach berechenbar und kontrollierbar! Also wieso nicht gegen Charr?  Ich weiß auch nicht was der Trainer hier gemacht hat – Charr war einfach schlecht eingestellt! Wo sind die in den Medien doch angekündigten Trainer wie Lennox Lewis und Graciano Rocchigiani hin?

Ranglisten für Juli 2015

Rangliste Juli 2015

M.Charr & Ex-Weltmeister Lennox Lewis

Viel Glück Manuel und nutze diese eine Chance! Nur am Rande: Wenn ich mir das Video ansehe, naja nach Boxen sieht das nicht gerade aus!

Hier der Link:

Charr bei Lewis

Oliver McCall gegen Oleg Maskaev

Ein Hammer – McCall besiegt Maskaev. Achtung für alle Box-Fans: Maskaev besiegte Hasim Rahmann. Rahmann besiegte Lennox Lewis und Corrie Sanders. Sanders besiegte Wladimir Klitschko!

Oliver McCall gegen Lennox Lewis

Im folgenden Video seht Ihr Oliver McCall im Kampf gegen Lennox Lewis. Lewis besiegte unter anderen Vitali Klitschko sowie Mike Tyson. Der Sieger des Kampfes heisst: Oliver McCall!

Der Gegner – Ex-Weltmeister Oliver McCall

Oliver McCall (U.S.A.)

ŸAlias„The Atomic Bull“

ŸGröße 1,88 m

ŸKampfrekord: 71 Kämpfe, davon 57 Siege (davon37durch Ko) und 14 Niederlagen (1 durch Ko)

ŸWeltrangliste Platz 100 (Stand 29.06.14/BoxRec)

ŸErfolge:

WBC-Weltmeister 1994 & 1995
WBC-International-Champion 2007
IBF-Inter-Continental-Champion 2010

Siege gegen:

Ex-Weltmeister Larry Holmes (den Bezwinger von Muhammad Ali)
ŸEx-Weltmeister Lennox Lewis (den Bezwinger von Vitali Klitschko und Mike Tyson)
ŸEx-Weltmeister Henry Akywande (den Bezwinger von Axel Schulz und Timo Hoffmann)
ŸEx-Weltmeister Oleg Maskaev (den Bezwinger von Hasim Rahmann, Rahmann besiegte Lennox Lewis sowie Corrie Sanders, Sanders besiegte Wladimir Klitschko)

Ex-Weltmeister Bruce Seldon

Ÿ … Last but not least: McCall war Sparringspartner (300 Runden) von Mike Tyson

Der Gegner: Kein Fallobst, sondern ganz im Gegenteil die Herausforderung für ein unglaubliches Comeback nach nur 300 Trainingstagen!

http://boxrec.com/list_bouts.php?human_id=451&cat=boxer