Archiv der Kategorie: Der Mönch

Der Kampfname

Kloster Neuzelle
Kloster Neuzelle

„Mönch“ – das Wort Mönch kommt aus dem griechischen ist abgeleitet ist vom griechischen monos „allein“. Allein ist der Sportler im Ring und während der Vorbereitung auf seinen Kampf, also über die 300 Tage! Jungmayr ordnet alles dem Sport unter um sich in der Einsamkeit (allein) und Ruhe sich zu 100% auf den Kampf zu konzentrieren – lautet der Kampfname des Sportlers auf Grund der Verbindung zur Klosterbrauerei Neuzelle (Brandenburg) sowie des vorhandenen Klosters in Neuzelle und seiner bereits über 16-jährigen Freundschaft mit den Brüdern vom Kloster Werningshausen (Thüringen).

Kloster Werningshausen (Thüringen)
Kloster Werningshausen (Thüringen)

Die Gemeinschaft im Kloster Werningshausen besteht seit über 40 Jahren und wurde 1987 als erstes lutherisches Kloster nach der Reformation approbiert. Heute leben 10 Brüder verschiedener Konfessionen in diesem Kloster nach der Regel des Hl. Benedikt. Ein aufrechtes Zeichen der Ökumene im Land der Reformation.

Kloster Werningshausen

 

Informationen hierzu auch im Trailer Jungmayr über Jungmayr. Selbst die Musik zum Einmarsch (siehe O-Töne und Musik) beinhaltet sakrale Klänge, obwohl Jungmayr keiner Religion angehört.