Aktuelle Rangliste

Rangliste April 2015

Einschaltquoten Boxen

Hier die aktuellen Einschaltquoten zwecks Boxen im TV! Der Abwärtstrend nimmt seinen Lauf nach meiner Meinung. Klitschko läuft mit der Wiederholung seines Kampfes am Sonntag-Vormittag nur noch knapp 2,70 Mio. Zuschauer ein. Einzig der Marktanteil von über 21% lässt wahrscheinlich RTL diese Zahl verkraften! Laut RTL-Videotext am 27.04.2015 erreichte der Kampf in der Nacht (ca. 5.00 Uhr) ca. 1,42 Mio. Zuschauer und einen Marktanteil von über 38%!!! Dazu meldet RTL im Videotext beide Werte sind starke Werte – in Hinsicht auf den Ausstrahlungszeitpunkt!

Zahlen 2015:
21.02.15 – Sat1 – Abraham / ab 3 Jahre: 4,09 Mio.
21.03.15 – Sat1 – Brähmer / ab 3 Jahre: 2,69 Mio.

26.04.15 – RTL – Klitschko / ab 3 Jahre: 2,67 Mio. (Wdh.)

07.03.15 – MDR – Bösel / ab 3 Jahre: 0,18 Mio.
06.03.15 – Eurosport – n.n. / ab 3 Jahre: 0,12 Mio.
(Quelle: DWDL.de, MDR-Videotext, Media-Controll)

Zahlen 2014:
9,16 Mio. – 01.Platz : RTL – Klitschko (November 2014)
8,21 Mio. – 02.Platz : RTL – Klitschko (April 2014)
4,20 Mio. – 03.Platz : Sat1 – Stieglitz/Abraham (März 2014)
3,90 Mio. – 04.Platz : ARD – Huck (Januar 2014)
3,58 Mio. – 05.Platz : Sat1 – Sturm (Mai 2014)
3,40 Mio. – 06.Platz : ARD – Abraham (September 2014)
3,26 Mio. – 07.Platz : ARD – Abraham (Mai 2014)
2,98 Mio. – 08.Platz : Sat1 – Sturm/Stieglitz (November 2014)
2,97 Mio. – 09.Platz : ARD – Huck (August 2014)
2,78 Mio. – 10.Platz : ARD – Hernandez (August 2014)
2,71 Mio. – 11.Platz : ARD – Brähmer (Dezember 2014)
2,30 Mio. – 12.Platz : ARD – Brähmer (Juni 2014)
(Quelle: DWDL.de)

Es geht weiter bei MDR und SES – Leider!

Nun legen Sie auch bei Schwarz im Schwergewicht nach. Schwarz sollte doch mal endlich einen Gegner boxen der vor Ihn in der Weltrangliste steht. Komme mal auf den Punkt: Schwarz 137. der Welt boxt gegen 166. der Welt! Lächerlich oder Angst! Angst die Schwarz noch aus alten Zeiten in Halle/S. kennt. Will das garnicht im TV sehen aber der MDR macht weiter!

Hier der Link zur Fachpresse

Mail aus Amerika!

Selbst auf der anderen Seite der Welt schaut man sich unsere Seite an. Hier mal ein Auszug aus der Mail an meine Person:

My name is Fotini. I met ….. here in Los Angeles, California. He told me your story and about your hopes to document your return to the boxing. I am very inspired. Your life, your plans, and your dream is the epitome of „The America Dream“. We are all given a set of circumstances in our life. How we decide to approach and conquer these circumstances can be inspiring and change other peoples lives all over the world.

It is exactly the difficult, the bleak, the unimaginable story that is the one that needs to be pursued to it’s success. I wish you the best. Don’t give up, don’t lose hope… I don’t even know you and care about your pursuit and that you succeed.
If things feel challenging along the way…come back & read this e-mail. If a stranger that doesn’t even know you on the other side of the world wants you to win… well… I imagine, it doesn’t get more encouraging than that.
You can do this!

Charr verliert gegen Duhaupas!

Nun wissen wir es:

Charr verliert und nun auch gegen Duhapas. Da hilft wohl auch kein Trainer wie Ex-Weltmeister L. Lewis! Schade, aber wahrscheinlich solltest Du Manuel endlich über die weitere Boxkarriere nachdenken! Glückwunsch Hr. Duhaupas! Letzter Rat an Charr: So bekommt „Mann“ keinen Kampf gegen Wladimir Klitschko!

Ein Spielfilmregisseur meldet sich

Ich hatte mir …. die Operation 300 angeschaut und war zutiefst beeindruckt von ihrem Unternehmen, getrieben von einem großen Traum!  Es sind die Träume die uns am leben erhalten, den Menschen zu Größe verhelfen. Wenn das was sie vorhaben klappt, werden sie nicht nur einen Boxkampf bestreiten, sondern damit die Menschen bewegen. Menschen werden wieder beginnen wieder an sich zu glauben. Sie werden Menschen inspirieren.

Der Spielfilmregisseur gewann bereits den Studentenoscar in Los Angeles eine Preisverleihung der Academy of Motion Picture Arts and Sciences

RTL hat neuen Boxkommentator!

Hier der Link zur Fachpresse

Hoffentlich hat er mal selber geboxt und somit Erfahrungen mit den Boxen. Nur Begeisterung kann auch beim Scheitern helfen, denn wenn Begeisterung aus den Inneren eines Fans kommt, könnte es für die Sache nicht angenehm werden. Hoffen wir, das er als Fan seine Augen nicht vor den wahren Bilder verschließn kann. Also viel Glück – Hr. Fuckert.
In diesen Augenblick wünschen wir Hr. Drews bei Sat1 viel Erfolg!
Die Zuschauerzahlen liegen klar bei RTL und Sat1 sollte mit den 3 Ställen die Sie unter Vertrag haben endlich in jeder Gewichtsklasse Position beziehen wer hier in Deutschland die Nummer 1. Keiner will mehr diese Kämpfe mit Stieglitz sehen.

Und wieder ein Comeback!

Hallo liebe Sportfans

Wieder schreibt ein Sportler eine Comeback-Geschichte. Unglaublich und deshalb die besten Grüße an Grant Hackett!

Meldung aus der Fachpresse

Glückwunsch!

Euer Jan „Mönch“ Jungmayr

MDR und SES Magdeburg veralbern die Boxfans

Hallo liebe Box-Fans
Wieder müßen wir uns von SES, unterstützt vom MDR, auf der Nase tanzen lassen und für dumme Fans verkaufen lassen!
Hintergrund: Bösel boxt im Titelkampf als Nr. 32 im Halbschwergewicht gegen die Nr. 99 des ! Supermittelgewicht ! (also eine Gewichtsklasse unter dem Halbschwergewicht! wie mutig Hr. Böse und SES oder will man einfach nur ein Titelträger halten – heißt aber auch im Halbschwergewicht nicht besser als vielleicht Nr. 150 in der Weltrangliste wenn überhaupt) Hr. Norbert Dabrowski laut BoxRec.com vom 02.04.2015 um 7.45 Uhr!
Einfach peinlich und feiern wir uns selber nach diesen Sieg???
Es grüßt Jan „Mönch“ Jungmayr

 

PS: Den fast gleichen Kommentar habe ich bei MDR auf der folgenden Seite – siehe Link hinterlegt gegen 8 Uhr am heutigen Tag. Aber leider ist dieser nach Prüfung durch den MDR nicht freigegeben. Nun da haben wir es wieder: Meinungsfreiheit! Wir sind für den MDR alle eben nur Zahler! Entscheiden was wann und wie mit unseren Geld passiert machen andere für uns und dafür ist unser Meinung nicht wichtig! Schade und leider, fühlt sich für mich so an wie eine Zeit in meinen Leben – 19 Jahre! Glückwunsch Hr. Fernsehdirektor Jacobi und Frau Intendantin Prof. Dr. Karola Wille!

Link zum MDR