Frohes neues Jahr!

Ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015. Mit J.W.v. Goethe möchten ich sagen:

Man nehme 12 Monate,
putze sie ganz sauber von Bitterkeit,
Geiz, Pedanterie und Angst,
und zerlege jeden Monat in 30 oder 31 Teile,
sodass der Vorrat genau für ein Jahr reicht.

Es wird ein jeder Tag einzeln angerichtet
aus einem Teil Arbeit und zwei Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge drei gehäufte Esslöffel Optimismus hinzu,
einen Teelöffel Toleranz, ein Körnchen Ironie und eine Prise Takt.

Dann wird das Ganze sehr reichlich mit Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmücke man
mit einem Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten
und serviere es täglich mit Heiterkeit!

Besonderer Dank

Hallo alle Sportfans

Den besonderen Dank sende ich an einen Partner in Eisleben/Helbra für die offene, ehrlich, schnelle und zuverlässige Art: Autohaus Schneider. Fam. Schneider – Sie können Stolz auf Ihre Mitarbeiter sein! Danke nochmals vom ganzen Herzen und erholsame Tage sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2015 verbunden mit Gesundheit und Erfolg.

Ihr

Jan „Mönch“ Jungmayr

PS: Bei Fragen rund ums Auto immer eine sehr gute Wahl! Den Link findet hier auf der Seite „Die Partner“!

2 Standorte / 2 Marken : 1.Wahl

VW – Autohaus Schneider Helbra

Audi – Autohaus Schneider Helbra

VW – Autohaus Schneider Eisleben

RUBIKON

Das Produkt auf dem Weg zum Erfolg!

Weihnachten

Hallo Ihr lieben,

wir wünschen allen erholsame Festtage und gesegnete Weihnachten.

Es grüßt Euch das Team um Jan „Mönch“ Jungmayr

aufrichtige Anteilnahme – Trainerlegende Fritz Sdunek

Liebe Sport- und Boxfans,

Die Nachricht am Montag über den Tod von Fritz Sdunek hat das Team und meine Person in tiefe Trauer gestürzt! Wir verlieren einen aufrichtigen Menschen und auch für Hr. Bleck einen sehr guten Freund und lieben Weggefährten. Der Boxsport verliert in diesen Minuten einen großen Menschen – wenn nicht den größten im deutschen Box-Sport nach Max! Selbst Menschen die Ihn nicht persönlich kannten und nur vom hörensagen kennen, wie Hr. Tilmann Meuser, sagen nur: Gnadenlos! Gerecht! Herzlich!
Mit unseren Gedanken und Herzen sind wir bei der Familie Sdunek und möchten unseres Beileid zum Ausdruck bringen. Fritz – Wir werden Dich nie vergessen!

Besonderer Gruß an die Familie vom Trainer-Kollegen und Freund Dietrich Bleck, Ex-Sportler Torsten Koch, Ex-Sat1-Sportchef Sven Froberg und Sportler Jan Jungmayr.

Fritz ich werde mein Projekt mit Deinen Freund Dietrich Bleck zum Erfolg führen in Gedenken an Deine Person. Danke für die Stunden 1995 in Hamburg!

 

Hier ein Link zum Internetauftritt von Boxen-Heute:

Fritz Sdunek gestorben (67)

Hier der Link zur Fachzeitschrift Boxsport:

Box-Deutschland trauert um Fritz Sdunek

Hier ein Link zur Bild-Zeitung:

BOX-TRAINERLEGENDE FRITZ SDUNEK († 67)

Hier ein Link zur Sport-Bild:

Trauer um Box-Legende Sdunek

Rangliste Dezember 2014

Welt-, Europa- und Deutschland-Rangliste Dezember 2014

Einschaltquoten Boxen 2014

Hier die aktuellen Einschaltquoten fürs Boxen 2014 (ab 3 Jahre) :

  • 9,16 Mio. – 01.Platz : RTL – Klitschko (November 2014)
  • 8,21 Mio. – 02.Platz : RTL – Klitschko (April 2014)
  • 4,20 Mio. – 03.Platz : Sat1 – Stieglitz/Abraham (März 2014)
  • 3,90 Mio. – 04.Platz : ARD – Huck (Januar 2014)
  • 3,58 Mio. – 05.Platz : Sat1 – Sturm (Mai 2014)
  • 3,40 Mio. – 06.Platz : ARD – Abraham (September 2014)
  • 3,26 Mio. – 07.Platz : ARD – Abraham (Mai 2014)
  • 2,98 Mio. – 08.Platz : Sat1 – Sturm/Stieglitz (November 2014)
  • 2,97 Mio. – 09.Platz : ARD – Huck (August 2014)
  • 2,78 Mio. – 10.Platz : ARD – Hernandez (August 2014)
  • 2,71 Mio. – 11.Platz : ARD – Brähmer (Dezember 2014)
  • 2,30 Mio. – 12.Platz : ARD – Brähmer (Juni 2014)
  • 2,01 Mio. – 13.Platz : Sat1 – Stieglitz (Juli 2014)

Ergebniss einer Wahrheit!

Hallo liebe Sport- und Boxfans, Hallo Sat1 und ARD

Danke für das schöne Wochenende. Über das Ergebnis J.Brähmer möchte ich hier und heute nichts mehr sagen. Ihr findet einen Artikel im Tagebuch. Ergebnis = Auswahl des Gegners. Was anderes außer dieses Ergebnis wäre peinlich gewesen! Danke liebe ARD. Einschaltquote von 2,71 Mio. ist nun auch kein Super-Wert, aber egal Ihr liebe ARD steigt ja aus.

Kampf 2 am Wochenende auf ran.de und somit Live: 12 Runden Kampf von F.Pianeta gegen I.Bacurin. Titelkampf nach WBO European und was steckt dahinter: Guten Morgen Sat1 – Geschenke verteilen finde ich Super aber wieder den Boxpsort einen Schaden zufügen und die Zuschauer, sorry Verarschen!, neine das muß nicht sein! Grund dafür sehe ich in der Auswahl des Gegners für Pianeta: I.Bacurin stand gestern Abend (deutscher Zeit) um 21:32 bei BoxRec noch auf Platz 92. Achtung nicht Super sondern Peinlich denn diesen Platz hat er nicht im Schwergewicht sondern eine Gewichtsklasse tiefer im Cruisergewicht! Peinlich und dann 12 Runden. SES und Hr. Steinforth bitte mal mit Sat1 aufwachen. So kann er (Pianeta) auch in Zukunft nicht gegen Wladimir Klitschko bestehen. Sucht Euch Gegner die endlich im Schwergewicht auch einen Namen haben und unter den besten 25 plaziert sind. Innerhalb eines Jahres hat Pianeta bis gestern vor Kampfbeginn über 15 Plätze in der Weltrangliste verloren.

Schönen Sonntag noch,

Euer Mönch

FitnessCenter der anderen Art

MedFit Eisleben

MedFit Eisleben
Poststraße 1
06295 Lutherstadt Eisleben